CS-Cup Finalturnier in Basel, 17. Juni 2009

Drei Teams der Realschule Eschen haben sich für das CS-Cup Finalturnier in Basel qualifiziert. Jeweils die beste Mannschaft jedes Schweizer Kantons und diejenige aus Liechtenstein reisten früh morgens nach Basel um sich mit den anderen Teams zu messen.

Früh morgens um 5.11 Uhr bestiegen die Mädchen und die Jungs der 1. Klassen und die Buben der 3. Klassen in Buchs den Zug in Richtung Basel St. Jakobspark, im Gepäck viel Nervosität und Siegeswillen.

Die Mädchen aus den ersten Klassen - betreut durch Jasmin Seeger - erwischten eine sehr starke Gruppe in der auch der spätere Sieger aus Allschwil vertreten war. Trozt tollem Einsatz und viel Engagement und 3 gewonnenen Punkten mussten die Mädels das Turnier als fünfte in der Gruppe beenden. Viel Spass hatten sie dennoch.

Die männlichen Erstklässler schafften beinahe eine Senstation. Obwohl sie das erste Spiel sehr unglücklich verloren, gaben sie die Hoffnung nie auf und besiegten in der Folge die beiden nächsten Gegner mit überlegtem und disziliniertem Spiel klar. Das vorletzte Spiel entpuppte sich dann als richtugsweisend, denn man musste gegen einen spielerisch starken Gegner gewinnen um noch im Rennen um den Gruppensieg zu bleiben. Leider kamen die Jungs trotz eines gegebenen Penalties nicht über ein 0:0 hinaus. Im letzten Spiel des Turniers kämpften die Buben um die Ehre und gewannen nocheinnal. So fehlte nur ein winziges Pünktchen zur Teilnahme am Halbfinale, Coach Stefan Schmidle war dennoch sehr stolz auf die Kicker. Die nächste Chance kommt bestimmt.

Die Drittklässler um Sportlehrer Florian Wild gestalteten den Auftakt sehr vielversprechend und gewannen aus den beiden ersten Partien 4 Punkte. Leider waren die kommenden Gegner dann zu dominant und nur im letzten Gruppenspiel konnten die Jungs nocheinmal als Sieger vom Platz. Viel Einsatz und Kampfgeist konnte man erkennen, leider war auch hier der Finaleinzug nicht möglich.

Eingekleidet mit neuen T-Shirts traten die abgekämpften Spielerinnnen und Spieler nach einem langen Tag die Heimreise mit ihren Betreuern an und diskutierten noch lange über Traumtore und verpasste Chancen.

 mehr Fotos

Ranglisten

 

 created by screenlounge and 2sic