Kickboxing mit Martin Kaiser, 7. Mai 2009

Am 7. Mai  kam der mehrfache Kickboxweltmeister  - Martin Kaiser, Sportler des Jahres 2006 zu uns in den Sportunterricht. Am Anfang erzählte er uns etwas über seine grossen Erfolge in seiner Sportart. Er versicherte uns mehrfach, dass es ihn sehr freut, dass Kickboxen in Liechtenstein keine Randsportart mehr ist.
Danach machten wir ein paar Aufwärmübungen mit Tennisbällen. Es war sehr anstrengend aber auch sehr lustig. Dann fingen wir mit den Schlagtechniken an (Trockenübung) und später durften wir uns voll auspowern und zwar an den Tatzen (Schlagpolstern). Wir haben dabei herausgefunden, dass wir sehr viel mehr Kraft haben als wir uns eingestanden, was wir am nächsten Tag an den Schultern und anderen Körperteilen deutlich spürten. Dann ging es richtig zur Sache, auch weil wir einige Tricks aus der Selbstverteidigung der Frauen ausprobieren durften. Wir waren so eifrig bei der Sache, dass eine von uns sogar einen Überraschungsangriff auf unseren Trainer ausprobiert hat. Autsch!!!
Zum Glück hatte er einen Schutz an der richtigen Stelle an. Danach durfte jede von uns mal ran. Armer, armer Martin!!! Am liebsten würden wir gerade weitertrainieren. Wir hatten auf jeden Fall sehr viel Spass.

Danke Martin

Die Mädels der 4a und Co.

mehr Fotos

 

 

 created by screenlounge and 2sic