Besuch im Hundertwasserhaus, 4. Mai 2010

Mit unserer Gruppe Schüler der 3. Klasse besuchten wir die Markthalle in Altenrhein. Im Wahlfach Bildnerisches Zeichnen befassten wir uns mit verschiedenen Künstlern, unter anderen auch mit Friedensreich Hundertwasser. Da wir in unmittelbarer Nähe die Möglichkeit haben eines seiner Werke eingehend zu studieren nützten wir diese Gelegenheit. Wir erfuhren durch die Führung viele neue Details, die uns für unsere Präsentationen noch nützten.

Auch unsere eigenen „Kunstwerke“ im Stile Hundertwasser wurden durch den Ausflug beeinflusst. Es ist interessant einen Künstler kennen zu lernen, dessen Werk man mit eigenen Augen studieren kann.

Fotos

 

 

 created by screenlounge and 2sic