Feuerwehrbesuch, 31. März 2014

Die Schüler/innen der Klasse 4a besuchten während dem Naturlehre-Unterricht die Eschner Feuerwehr. Gebhard Senti erklärte u.a. die Voraussetzungen eines Feuers und wie man ein Feuer löschen kann. Die Klasse durfte den "Nebelraum" betreten und mit der Infrarot-Kamera hantieren. Zum Schluss wurde die Klasse mit dem Feuerwehrauto zurück zur Schule gefahren.

 

 

 created by screenlounge and 2sic