Popchorkonzert

Die Stimmung war sehr gut, die Darbietungen ausgezeichnet, das Publikum begeistert.
Unter der Leitung von Eugen Hutter präsentierte der Schulchor „FlameVoices“ des SZU dem Publikum ein ausgewogenes musikalisches Programm.
Mit englischen Liebesliedern sangen sich die 29 Schülerinnen und 3 Schüler aus der 6. bis zur 9. Schulstufe in die Herzen der Zuhörer.
Ein besonderes Highlight waren die Solobeiträge von Joline Neuhäusler (4a OS) und Zehra Kilic (4b RS). Sie gaben die Lieder „Jolene“ von Miley Cyrus und „Stand by me“ von Ben E. King zum Besten.
Nach einer vorbereiteten Zugabe wurden die Chormitglieder mit grossem Beifall belohnt.

 
 created by screenlounge and 2sic