21. August 2017 – Erster Schultag

Am ersten Schultag verbrachten alle SchülerInnen die ersten beiden Lektionen mit ihren Klassenlehrern. Die Schulbücher wurden verteilt und organisatorische Belange abgeklärt.

In der dritten Lektion fanden sich dann alle Schüler in der Aula ein, um nach der netten Begrüssung der Schulleiterin Carol Ritter und einigen besinnlichen Worten des Religionslehrers des SZU gespannt und voller Erwartung die Präsentationen aller Schulstufen des Vorjahres zu verfolgen. Ziel dieser Präsentationen ist es, die Schüler auf die kommenden Schulstufen vorzubereiten und einige sinnvolle Tipps ihrer Vorgänger zu erhalten.

Im Anschluss wurde noch ein gemeinsames RSE- Bild mit Unterschriften gestaltet und ein Gemeinschaftsfoto im Freien gemacht.

Die Erstklässler verbrachten die vierte und fünfte Lektion noch bei den Klassenlehrern, bevor es dann auch für sie Unterricht nach Stundenplan hiess.

Karin Battlogg

 created by screenlounge and 2sic