Unterrichtseinheit über neue Medien - März 2011

Erstmals wurde in der Schule über ein ganz beliebtes Thema jedes einzelnen Schülers gesprochen:  Neue Medien wie Facebook oder das Handy.

An einem Dienstag besuchte uns Herr Kreuzer um mit uns über neue Medien zu reden. Zuerst sprachen wir über das Handy allgemein und wie viel wir etwa im Monat dafür bezahlen. Wir haben auch noch darüber gesprochen wie lange man am Tag am Computer sitzt: Fast niemand weniger wie 2 Stunden. Danach haben wir uns in Gruppen aufgeteilt um Negatives und Positives vom Handy, Facebook, Chatten und Gamen aufzuschreiben. Zu allen Punkten wurde der negative Punkt Sucht aufgeschrieben. Aber wir kamen auch auf Positive Punkte wie zum Beispiel der Kontakt oder das Lernen während dem Gamen. Allgemein haben wir festgestellt, dass es mehr Negative wie Positive Punkte gab. Diese zwei Stunden mit Herr Kreuzer, unserem Schulsozialarbeiter, waren sehr interessant.

Jana Büchel, 4c

Die Bilder stammen vom selben Anlass mit der 2b.

Fotos

 created by screenlounge and 2sic